Unser Angebot im März

Jetzt richtig sparen!

Le Galant Chardonnay Domaine La Louviere, Languedoc, Frankreich

Ein klassischer Gentleman durch und durch, zurückhaltend, trotzdem direkt und fordernd. Anpassungsfähig in seiner Struktur und charmant in seiner Aromatik von Brot, Nuß und Feigen, einem Hauch Honig und einer angenehmen Süßkischen-Note.

0,75l    10,90 €        jetzt nur 4,90 €

Zweigelt  halbtrocken, Feiler-Artinger, Neusiedlersee, Österreich

In der Nase offenbart sich eine intensive Frucht, die an Kirschen und roten Beeren erinnert. Sein vollmundiger und samtiger Charakter bereitet reichlich Gaumenfreude.

0,75l    8,90 €        jetzt nur 6,90 €

Der Besondere …

Clos Fontaine 2017 Château Clos Fontaine, Côtes de Francs, Bordeaux, rouge

Clos Fontaine 2017

Merlot-Traum mit 90 Punkten

Der reinsortige Merlot (übrigens von alten Reben!) liegt mit funkelndem Granatrot im Glas und duftet fein nach Herzkirschen, Erdbeeren, Hagebutten und etwas Marzipan. Das wirkt auf Anhieb präsent, von einer zarten Würzigkeit unterlegt und macht einfach enorme Freude. Genau diese vitale und charmante Art führt sich dann auch am Gaumen fort. Der Jahrgang 2017 brachte geschmeidige und seidige Tannine hervor, die neben expressiver roter Frucht (erneut Erdbeeren und Herzkirschen) auch von etwas frischem Laub unterlegt werden.

Das verleiht dem Wein Komplexität und Charakter, dessen fruchtsüßer Charme und Ausgewogenheit am Gaumen einzigartig sind. Es bedarf hier keiner Karaffe, lediglich ein wertiges und nicht zu kleines Rotweinglas – und dem Genuss an diesem preiswerten Bordelaiser Wein von Jan und Florian Thienpont steht nichts mehr im Wege!

Genießen ab sofort bis etwa 2026+

0,75l    13,90 €        jetzt nur 9,99 €

Für Wein-Freaks

“Fumin 2011″ Les Crêtes (Aostatal), Italien

Fumin eine völlig zu Unrecht vernachlässigte Sorte. In der Nase gleich Kirsche, etwas Stachelbeere, wieder deutlich mineralisch bis hin zur brutalen Note, die sich mit der Zeit verflüchtigt. Dann Zigarre, Salz, nasses Leder. Eine neue Ledertasche innen drin, leichter Anklang von gewollter Unsauberkeit. Ein Schwenk ins Ordinäre. Im Mund dann wieder das Gegenteil. Wenig Frucht, viel Mineralität. Kalt getrunken ein kräftiger Weißwein. Nicht ganz trocken und in der Struktur unschlagbar würzig. Der Ausbau in neuem und gebrauchtem Holz gibt dieser Sorte einen internationalen Touch. Ein seltener Wein, nicht wirklich einzuordnen. Eine Besonderheit.”

0,75l    21,90 €      jetzt nur 9,90 €

“Fontanasanta” Nosiola Bianco Dolomiti Manzoni IGT 2014 Elisabetta Foradori Trentino

Die Nosiola-Rebe (eine autochtone Rebsorte des Trentins) bringt Weine von großer Feinheit und Langlebigkeit hervor. Elisabetta Foradoris  Nosiola gewinnt zudem durch die Biodynamik und den Ausbau in der Amphore eine außergewöhnliche Kraft und Energie.

In der Nase vielschichtiger Duft nach exotischen Früchten, Äpfeln und Honigmelone, begleitet von Kräutern, Gewürzen und weißen Blüten, Anklänge von Nüssen, Holz, Rauch und Weihrauch. Am Gaumen verblüffendes Aromenspektrum, kräutrige, nussig-holzige Noten, vollmundig und komplex, würzig mit animierender Säure, mürbe Gerbstoffe, dicht mit salziger Mineralität, dezente Noten nach Anis und Mandeln, leichte Bitternoten. Ein einzigartig-spannender Wein voll Überraschung und großer Nachhaltigkeit. Salbei und Minznoten im Abgang.  

Der Wein verblüfft in jeder Beziehung, alles ist ungewohnt. Toller Stoff oder alter Putzlappen? Polarisierung ist garantiert. Puristisch, Natur pur. Man mag diesen Wein verreißen oder ob seiner Unikathaftgkeit bewundern, neutral wird ihn niemand empfinden.

Bis  2025

0,75l    27,90 €      jetzt nur 14,90 €

Wir wünschen einen schönen Muttertag …

… und einen schönen Vatertag!

Immer wieder stellt sich die Frage was kann man schenken, wenn man doch eigentlich schon alles hat. Hat man wirklich? Verschenken Sie Genuss!

In unserer schnelllebigen und effizienzorientierten Gesellschaft kommt Genuss oft zu kurz.


Dabei ist ein bewusster Umgang mit dem Genuss eine leicht umsetzbare Möglichkeit, Stress zu reduzieren und Resilienz zu fördern, gerade in dieser schwierigen Zeit.

Darum versuchen Sie es mit unseren vorbereiteten Geschenkideen für Sie und Ihre Lieben.

Prosecco Diamnante mit Bellini

Prosecco Diamante mit Bellini

Gerne stellen wir Ihnen auch ein individuelles Genießerpaket zusammen aus unserer neuen und vergrößerten Feinkostabteilung.

Hier haben wir noch eine kleine Auswahl für Sie:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Wir haben ganz normal für Sie geöffnet von

Mittwoch bis Freitag von 10 – 18 Uhr
Samstag von 10 – 13 Uhr

Gerne liefern wir auch im Raum Rosenheim ab einem Bestellwert von 20.- € und im Landkreis Rosenheim ab 50.- €, ansonsten versenden wir mit UPS deutschlandweit.

Chateau Moyau

Qualität kommt nicht von ungefähr.

chateau Moyau

Chateau Moyau liegt östlich von Narbonne, direkt am Mittelmeer. Das Weingut umfasst 26 ha und gehört zu einer der Cru-Lagen des Languedoc.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde das Chateau 1792, die Weinbautradition lässt sich aber wesentlich weiter zurück verfolgen, schon in der Römerzeit wurde dort Weinbau betrieben.

Die einzigartige Lage, das erstklassige Terroir, hochwertige Rebsorten und ein hervorragendes Team mit viel Handarbeit sind die Garanten für erstklassige Weine.

Unsere Weine von Chateau Moyau:

… aus der Terroir und Charakter Linie

 „Sauvage 2012“

Der Wein ist elegant und versprüht einen unwiderstehlichen Charme verbunden mit einem angenehmen Nachhall.
Rebsorten: Carignan, Grenache Noir und Syrah
Stammt von bis zu 70 Jahre alten Reben.

In der Nase wunderbare Aromen von Kirsche, Pflaume etwas Zimt, Mokka, Thymian und Geranien. Am Gaumen vollmundig mit samtiger Frucht und feinwürzigen mineralischen Noten.

0,75l € 12,90 (1L/17,20 €)

Terre de Pierre 2011.

Die Lage des Weinguts zwischen Salzseen, Pinienwäldern und dem duftenden Garrique mit den wildwachsenden Kräutern Rosmarin oder Thymian prägen diesen Wein. Und wie der Name schon sagt „stein-reich“ ist der Boden auf dem die Reben wachsen.
Rebsorten: Grenache Noir, Carignan, Mourvèdre und Syrah
Ausgebaut wurde der Wein zum Teil im Holzfass aus französischer Eiche und im Betonfass, Alter der Reben ca. 50 Jahre. In der Nase Brombeeren, Lakritz und Schokolade, am Gaumen elegant, vollmundig mit seidigen Tanninen.

0,75l € 16,90 (1L/22,53 €)

Einer der großen Weine von Moyau …

<< 1792 >> 2010

Der 1792 ist einer der Top-Rotweine des Weinguts. Aus 95 % Grenache bringt der Wein das Besondere der Rebsorte zum Ausdruck.
Rebsorten: 95 % Grenache Noir, 5 % Syrah
Die Reben bis zu 100 Jahre alt, im großen Holzfass bis zu 2 Jahre gereift.
Im Glas fast schwarz mit einer harmonischen Note von dunklen Beeren und Kirschen. Abgerundet wird der Wein mit milden Tanninen, dunklen Röstaromen, leichter Tabaknote und einem Hauch Bitterschokolade.

0,75l € 26,90 (1L/35,86 €)

Hier einige Impressionen vom Weingut:

Moyau ist ein herrlicher Fleck Erde. Man kann hier nicht nur sehr guten Wein anbauen, sondern auch hervorragend Urlaub machen.

Unser Glühwein ist da …

Der Klassiker für die kalte Jahreszeit.

Aber nicht irgendein Glühwein. Es muss schon ein Besonderer sein.

Schilcher Glühwein

Schilcher Glühwein

Hochwertiger Schilcher-Wein aus der Weststeiermark und eine Komposition ausgesuchter Gewürze wie Zimt, Nelken, Orangen mit etwas Zucker verfeinert, verleihen ihm seinen verführerischen Duft und vollmundigen Geschmack.

Ein feiner Schilcher-Glühwein abgestimmt nach einem alten Hausrezept.

Trinkfertig – einfach erhitzen und genießen.

1L       € 9,50 im Karton 6 Flaschen nur € 52,00 Euro

Gutschein statt Weihnachtsfeier

Auch für Ihre Mitarbeiter haben wir die besondere Geschenkidee.

Da Weihnachtsfeiern dieses Jahr leider ausfallen werden, überraschen Sie Ihre Mitarbeiter mit einem Gutschein für edle Weine und Feinkost.

Gutschein

Der Beschenkte kann sich dann ganz individuell nach dem eigenen Geschmack etwas zusammenstellen und auch die Familie hat ihre Freude daran.

Gleichzeitig können Sie sich noch in unserem Laden im viniculti inspirieren lassen. Wunderschöne Wohnaccessoires, Altes und Neues, Weihnachtliches, Kissen, Kerzen und vieles, vieles mehr laden zu Träumen ein.

Gerne stellen wir für Sie auch Geschenke und Präsentkörbe nach Ihren Vorstellungen zusammen. Eine Grußkarte mit Ihren Wünschen macht die Sache perfekt. 

Rufen Sie an, wir erledigen alles für Sie. Oder kommen Sie vorbei und suchen sich die Ingredienzen selbst aus. Und Sie können zuschauen wie wir IHR Geschenk nach Ihren Wünschen herrichten.

Tel. 08031 – 8094587
Mail: info@viniculti.de

Oder kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

CaféCulti im viniculti

Liebe Gäste und Freunde von viniculti,

mit viel Spaß, Mühe und Unterstützung ist unser neues Projekt entstanden.

Willkommen in unserem beliebten Weinhandel mit großzügigem und besonderem Café.

Genießen Sie selbstgemachte Kuchen + Torten, verschiedene Getränke, beste Kaffees von 93 Grad Roastery in Rosenheim Pang, sowie eine kleine Auswahl an herzhaften Köstlichkeiten. Dabei achten wir sehr auf Regionalität und biologische Zutaten.

Selbstgebackene Kuchen und Torten
Selbst gebackene Kuchen und Torten …
Unser neues Café
Ein erster Eindruck unseres neu gestalteten Cafés

Ein Dekoladen vervollständigt unser Konzept.

Wunderschöne Wohnaccessoires, Altes und Neues, Gartendeko, Kissen Kerzen und vieles, vieles mehr laden zu Träumen ein. Auch dabei sind uns regionale und deutschen Hersteller wichtig.

Wir bieten Ihnen einen entschleunigten Platz mit sehr viel Gemütlichkeit und Atmosphäre, um zu genießen, Freunde/Familie zu treffen oder um etwas aus dem Alltag zu kommen und Zeit für sich zu haben.

Besuchen Sie uns und entspannen bei einer guten Tasse Kaffee!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team von viniculti

unsere Öffnungszeiten imCafé
Mittwoch- Freitag:9.30 Uhr17.00 Uhr
Samstag:10.00 Uhr14.00 Uhr
Montag + Dienstag geschlossen

Hier einige Impressionen aus unserem Café

Chateau de Campuget

Manduel/Nimes Frankreich

Anbaugebiet Rhône, Sud-Rhône, Costières de Nîmes

chateau de campuget

Entlang der Rhône erstreckt sich im Südosten Frankreichs über eine Länge von mehr als 200 Kilometern eine ganze Reihe wunderbar-vielfältiger und wild-schöner Anbaugebiete, aus denen einige der besten Weine des Landes stammen. Das südlichste dieser Weinbaugebiete ist die Appellation Costières de Nîmes, die sich am Rand der Camargue, in unmittelbarer Nähe des Mittelmeeres befindet.

Das Château de Campuget liegt in Manduel, 15 Kilometer südlich der Stadt Nimes im Herzen der AOP Costière de Nimes. Seit 1941 gehört das Château der Familie Dalle, die sich – während der Kriegswirren aus Nordfrankreich kommend – mit dem Weingut eine neue Heimat geschaffen hat.

Das historische Gebäude des Châteaus wurde im Jahr 1753 erbaut. Aus dieser Zeit stammen auch die ersten Weinbergs-Pflanzungen. In Gedenken und Hochachtung vor diesen Gründerjahren, wurde die Linie „1753″ ins Leben gerufen.

Château de Campuget produziert über- wiegend Rot- und Roseweine. Dafür werden die für die Appellation zu- gelassenen Rebsorten Syrah und Grenache Noir sowie Merlot angepflanzt. Bei den Weißweinen stehen als Trauben Roussanne, Grenache Blanc und Marsanne für den Tradition Blanc und Chardonnay sowie Viognier für die Vins de Pays zur Verfügung. Alle Weine werden überwiegend
im Stahltank vergoren und ausgebaut. Der rote Spitzenwein „La Sommeliere“ reift und lagert dagegen 12 Monate in ‚ Holzfässern (je zur Hälfte neu und geraucht).

Das Credo der Familie Dolle ist simpel: Konstant an der Qualitätssteigerung weiter zu arbeiten! Dazu gehört ein tiefes Verständnis des Zusammenwirkens von Reben und entsprechendem Terroir. Die Fusion von Tradition und fortschrittlichen Techniken im Keller lässt daraus wunderbare Weine entstehen, voller Finesse, Integrität und Ausdruckskraft für das Terroir auf dem die Trauben wachsen. Dies mündet nicht unverdient in immer wiederkehrende Auszeichnungen für die Weine. Die Gewächse des Châteaus de Campuget finden sich mittlerweile weltweit auf den fein gedeckten Tischen der Genießer, wo sie deren anspruchsvolle Gaumen umschmeicheln.

Ein trockener Weißwein aus der Rebsorte Viognier mit 13 vol% Alkohol und nur 3,8 % Säure.

Die vollreifen Trauben werden per Handgelesen. Teils in Edelstahl, teils in Holzfässern vergoren. Der weitere Ausbau erfolgt über 4 Monate wieder teils in Edelstahl und teils im Holz – Veganer Wein Mit Vino-Lok Glasstopfen verschlossen.

Als Aperitif
Auch gut als Begleiter von geräuchertem Fisch oder Fisch
mit Sahnesauce. Ergänzt Gerichte der asiatischen Küche,
insbesondere Indische Speisen.

0,75l 12,90 €

Jetzt auch in Rot:

2017 Syrah-Grenache „1753“, AOP Costières de Nimes 0,75l € 13,90

In der Nase komplexer, animierender Duft von roten Beeren, Spuren von Leder, Vanille und Zimt. Am Gaumen kraftvoll, wunderbare Frisch und harmonisch. reifes Tannin gepaart mit feinen Holz-Noten.

Passt hervorragend zu Geschmortem wie Lamm, Rind oder Wild und zu Weichkäse.