Weingut Reiterer

Christian Reiterer bearbeitet 50 ha Weingärten, die mit der Schilchertraube bepflanzt sind. Der Blaue Wildbacher, wie die Rebe eigentlich heißt, ergibt unglaublich frische und fruchtbetonte Weine. Vom frischen Junker über die Toplagen Lamberg und Engelweingarten bis zum Schaumweinbereich gehören die Reiterer Weine zur absoluten Spitze. Mittlerweile zählt er auch bei den Weißweinen vom Kranachberg in der Südsteiermark zu den Topbetrieben

Weingut Tement

Das Weingut Tement hat in etwas mehr als einem Jahrzehnt eine unglaubliche Erfolgsgeschichte geschrieben. Die Sortenvielfalt ist groß. Gereiht nach Bedeutung vinifiziert Manfred Tement Sauvignon Blanc, Morillon, Welschriesling, Weißburgunder, Gelben Muskateller, Roten Traminer, Gewürztraminer sowie Pinot Noir und Blauen Zweigelt. Alle Weine die frisch, fruchtig und traditionell ausgebaut sind und von mehreren Weinbergen stammen, führen die Bezeichnung „Steirische Klassik“. Simples Fazit: Der Name Tement steht für perfekte steirische Weine in jeder Kategorie – von leicht und jung zu trinken bis körperreich, tief und extrem lagerfähig.